Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (w/m/d)


 

 



Der Kirchenkreis Altholstein ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine eigenständige Einheit kirchlichen Lebens. Die Verwaltungsgeschäfte und die Beratungen der Einrichtungen des Kirchenkreises Altholstein werden durch die Kirchenkreisverwaltung mit Sitz in Kiel wahrgenommen. Hier werden in den Abteilungen Haushalt- und Finanzen, Immobilienwirtschaft, Personalwesen, Zentrale Dienste, Kindertagesstätten, Kirchenbuch und Meldewesen, sowie Friedhöfe,  die  Administrative und die rechtlichen Angelegenheiten im Rahmen des kirchlichen Auftrags vorbereitet und ausgeführt.

Für unsere Abteilung Haushalt und Finanzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (w/m/d)

in Vollzeit mit 39,0 Stunden oder in Teilzeit ab 19,5 Stunden, unbefristet.

Der Kirchenkreis Altholstein ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine eigenständige Einheit kirchlichen Lebens. Die Kirchenkreisverwaltung nimmt die Verwaltungsaufgaben des Kirchenkreises, seiner Einrichtungen, der dem Kirchenkreis angeschlossenen 53 Kirchengemeinden und deren Einrichtungen, sowie zweier Kirchengemeindeverbände wahr.

 

Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (w/m/d)

 

 

  • Ev.-Luth. Kirchenkreisverwaltung Altholstein
  • 01.07.2024
  • Vollzeit - 39 Stunden/ Woche, Teilzeit
  • unbefristet
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten, zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • gute Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen, insbesondere MS-Excel
  • buchhalterisches Fachwissen
  • selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Ihr Aufgabengebiet 

umfasst

  • Bearbeitung und Durchführung aller im Tagesgeschäft anfallenden Buchungsvorgänge Kreditoren-, Debitoren- und Anlagenbuchhaltung sowie Bankbewegungen und Mahnwesen
  • Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Statistiken, Meldungen und allgemeinen administrativen Aufgaben

Es wird unsererseits angestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten zu erreichen. Wir bitten deshalb geeignete Männer, sich zu bewerben und weisen daraufhin, dass Männer bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden.

Suchen Sie eine neue Herausforderung, eine interessante und vielseitige Tätigkeit?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schwerbehinderte oder gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung bitten wir bis zum 27.05.2024 per E-Mail als pdf an  

                                               Kirchenkreisverwaltung

                                   des Ev.-Luth. Kirchenkreises Altholstein,

                                             Sophienblatt 60, 24114 Kiel

an bewerbung-kirchenkreis@altholstein.de zu richten.

Auskünfte erteilt Frau Doris Schmidt, Abteilungsleiterin, Tel. 0431/2402 204

 

Ihre Ansprechperson:

Doris Schmidt

Abteilungsleitung

Tel: (0431)2402-204

 

Teilen Sie diesen Job!