SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Stellenangebote im Kirchenkreis Altholstein

Für unsere Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung der Personalabteilung

in Vollzeit mit 39,0 Stunden.

Der Kirchenkreis Altholstein ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine eigenständige Einheit kirchlichen Lebens. Die Kirchenkreisverwaltung nimmt die Verwaltungsaufgaben des Kirchenkreises und die dem Kirchenkreis angeschlossenen 53 Kirchengemeinden und deren Einrichtungen wahr.

Ihre Aufgaben

  • Leitung, Führung und Organisation der Abteilung mit rund 30 Mitarbeitenden
  • Koordination des Fachbereiches bei themenübergreifender Aufgabenstellung
  • Entwicklung von Konzeptionen zur Lösung von grundsätzlichen Fragen des Personalwesens und deren Durchsetzung sowie kreative Mitarbeit bei der Entwicklung von Problemlösungen in Gremien
  • Beratung der Anstellungsträger im Arbeits- und Personalrecht
  • Betreuung der Auftraggeber bis zum Kirchengericht bzw. Arbeitsgericht, einschließlich der jeweiligen Güteverhandlungen
  • Mitarbeitervertretungsangelegenheiten
  • Stellenbeschreibungen und Arbeitsplatzbeschreibungen/-bewertungen
  • Aufgaben der Personalentwicklung, einschließlich Aus-, Fort- und Weiterbildung für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Verantwortlichkeit für die Bereiche Archiv-, Kirchenbuch- und Meldewesen
  • Verantwortlichkeit für die zentralen Dienste in der Kirchenkreisverwaltung
  • Teilnahme an Sitzungen, teilweise auch außerhalb der regulären Arbeitszeit

Ihr Profil

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe wünschen wir uns eine Persönlichkeit mit entsprechenden fachlichen Kenntnissen und sozialer Kompetenz zur Weiterentwicklung von verwaltungs- und personalwirtschaftlichen Strukturen. Im Vordergrund steht vor allem die Aufgabe der Leitung und Personalführung der Personalabteilung. Wir erhoffen und erwarten:

  • Leitungs- und Führungserfahrung in einer kirchlichen oder öffentlichen Einrichtung/Verwaltung
  • ein erfolgreich abgeschlossenes dieser Planstelle förderliches Hochschulstudium oder den Abschluss der 2. Verwaltungsprüfung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Verwaltungserfahrung sowie Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden
  • Kompetenz in den verschiedenen Bereichen des Arbeitsrechts sowie Erfahrungen auf dem Gebiet des Personalwesens
  • die Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgabenbereiche einarbeiten zu können
  • Mitgliedschaft in der Ev.-Luth. Kirche.
  • Der Arbeitsstil muss von Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick sowie Teamfähigkeit bestimmt sein. Kenntnisse moderner Verwaltungsführung werden vorausgesetzt.

 

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz. Es ist ein Entgelt nach der Entgeltgruppe K 12 des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages (KAT) vorgesehen.

Suchen Sie eine neue Herausforderung, eine interessante und vielseitige Tätigkeit? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schwerbehinderte oder gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es wird unsererseits angestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten zu erreichen. Wir bitten deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weisen daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden.

Bewerbungen erbitten wir bis einschließlich 16. Oktober 2017 an die Kirchenkreisverwaltung des Kirchenkreises Altholstein, Verwaltungsleitung, Martensdamm 2, 24103 Kiel.

Auskünfte erteilt der Verwaltungsleiter Herr OKR Stolte, Telefon 0431/2402 318 und sein ständiger Stellvertreter Herr Moritz, Telefon 0431/2402 316.