SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Stellenangebot Kirchenbuch- und Meldewesen

Wir suchen für unseren Fachdienst Kirchenbuch- und Meldewesen in Kiel zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

eine_n Verwaltungsangestellte_n

in Vollzeit mit 39,0 Stunden wöchentlich.

Ihre Aufgaben

  • Prüfung und Verbuchung der von den Kirchengemeinden übermittelten Amtshandlungen in die Kirchenbücher, Jahresabschlussarbeiten, Überwachung der Kirchenbücher auf Vollständigkeit und deren Erstellung
  • Bearbeitung von Kirchenbuchvermerken und deren Aufbewahrung (Fristen)
  • Bearbeitung und Verwaltung von Umgemeindungen und Kirchenmitgliedschaften in besonderen Fällen
  • Erfassen und Führen eines Kirchenaustrittsverzeichnisses
  • Erstellen von Auswertungen und Statistiken
  • Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens, wie das Erteilen von telefonischen und schriftlichen Auskünften aus den Kirchenbüchern und aus dem Datenbestand, das Führen, Ergänzen, Prüfen und Berichtigen der Gemeindegliederdatenbank, die Datenübermittlung an die Meldebehörden und Wohnsitzkirchengemeinden
  • Betreuung der Kirchengemeinden bei der Bedienung des jeweils gültigen Meldewesenprogramms für das Kirchenbuch- und Meldewesen (KirA)

Ihr Profil 

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, zur Bürokauffrau_mann oder zur/zum Rechtsanwalts- und Notargehilf_in
  • Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität

Wünschenswert wären Kenntnisse in der Anwendung des Meldewesenprogrammes "KirA"

Wir bieten

  • tarifgerechtes Entgelt nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (Entgeltgruppe K 5 KAT)
  • sonstige tariflich übliche Leistungen wie zum Beispiel eine betriebliche Altersversorgung
  • ein erfahrenes und motiviertes Team mit derzeit drei Mitarbeiterinnen

Schwerbehinderte oder gleichgestellte Bewerber_innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Es wird unsererseits angestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten zu erreichen. Wir bitten deshalb geeignete Männer, sich zu bewerben und weisen daraufhin, dass Männer bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung freuen.

Bitte bis einschließlich 11.02.2019 als E-Mail an Holger Kruse (holger.kruse@altholstein.de), Kirchenkreisverwaltung des Ev.-Luth. Kirchenkreises Altholstein, Martensdamm 2, 24103 Kiel.

Auskünfte erteilen Sybille Radtke-Kaak, Fachdienst Kirchenbuch- und Meldewesen Tel. (0431) 2402 332 oder Holger Kruse, stellv. Abteilungsleiter Personal, Tel. (0431) 2402 443.