SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Protokolle der Kirchenkreis-Synode Altholstein

2020

Synodenprotokoll, 29.08.2020, Petruskirche Kiel

Unter Coronabedingungen hat die Synode in der Petruskirche Pfarr-Regionen gebildet, Mitglieder in die Gremien gewählt und sich unter anderem über die mögliche Pfarrstellenplanung informiert.

Synodenprotokoll, 21.02.2020, Kiel-Holtenau

Pfarrstellen, Friedhöfe, Wahlen, Berichte: Mit einer umfangreichen Tagesordnung aus vielen Themenfeldern setzte sich die Synode im Februar in Holtenau auseinander.

2019

Synodenprotokoll, 27.11.2019, Henstedt-Rhen

Großen Raum nahm auf dieser Sitzung der Haushalt 2020 ein. Außerdem verlängerte die Synode die Amtszeit von Propst Riecke. Aus dem Kirchenkreisrat berichtete Pröpstin Almut Witt - diesen Bericht hier herunterladen

Synodenprotokoll, 31.08.2019, Kiel-Holtenau

Mit der Kirche der Zukunft und mit der "Perspektive 2030" befasste sich die Synode Ende August in Kiel-Holtenau. 

Synodenprotokoll, 23.02.2019, Kiel-Holtenau

Berichte, unter anderem aus der Propstei Süd und zum Klimaschutz, standen neben einigen Wahlen auf der Tagesordnung der Synode.

2018

Synodenprotokoll, 24.11.2018, Rickling

Der Haushaltsplan 2019 nahmen großen Raum auf der Tagung in Rickling ein. Außerdem wählte die Synode die Mitglieder für den Finanz- und Umweltausschuss.

Synodenprotokoll, 31.08.2018, Kiel-Holteinau

Wahlen standen Mittelpunkt dieser Synodensitzung. Es ging darum, die Delegierten für die Nordkirchen-Synode zu bestimmen sowie für verschiedene Ausschüsse.

Synodenprotokoll, 23.02.2018, St. Nikolai Kiel

In der Kieler St. Nikolaikirche versammelten sich die Synodalen, um eine neue pröpstliche Person für die Propstei Nord zu wählen.

Synodenprotokoll, 10.02.2018, Kiel-Holtenau

Die neu gewählte Synode traf sich zum ersten Mal. Auf der Tagesordnung: Wahlen, Wahlen, Wahlen!

2017

Synodenprotokoll, 29.11.2017, Rickling

Zum letzten Mal versammelte sich die 1. Synode des Kirchenkreises Altholstein, beschloss den Haushalt und warf einen Blick zurück.

Synodenprotokoll, 05.07.2017, Neumünster

Die Synode entschied über den Kauf eines neuen Standortes für die Verwaltung in Kiel.

Synodenprotokoll, 31.05.2017, Neumünster

In Neumünster hörten die Synodalen unter anderem den Bericht aus der Propstei Süd und den Stand der Gebäudestrukturplanung.

Synodenprotokoll, 20.01.2017, Kiel-Holtenau

In Holtenau stimmte die Synode über ihre eigene zukünftige Größe ab. Das Kirchenparlament wird sich verkleinern.

2016

Synodenprotokoll, 23.11.2016, Rickling

Mit der Gebäudestrukturplanung und dem Haushaltsplan 2017 beschäftigten sich die Synodalen in Rickling ausführlich. Neben vielen weiteren Punkten stand auch der Bericht des Vorsitzenden des Kirchenkreisrates auf der Tagesordnung.

Synodenprotokoll, 21.09.2016, Holtenau

In Holtenau beschloss die Synode unter anderem die Aufnahme weiterer Kitas ins Kitawerk Altholstein.

Synodenprotokoll, 09.03.2016, Neumünster

Die Themensynode stand unter der Fragestellung "Welche Kirche braucht Familie?". Weitere Materialien (Präsentation zum Vortrag von Prof. Michael Domsgen, Thesen, etc.) finden Sie hier.

2015

Synodenprotokoll, 25.11.2015, Rickling

Die Synodalen beschlossen den Haushaltsplan 2016, wählten die Mitglieder des Umweltausschusses und informierten sich über die Geldanlagen des Kirchenkreises. Den Bericht des Anlageausschusses können Sie hier separat herunterladen.

Synodenprotokoll, 01.07.2015, Holtenau

Wahlen, Berichte und noch einmal der Klimaschutz beschäftigten die Synodalen auf ihrer Sommersitzung in Kiel-Holtenau.

Synodenprotokoll, 28.03.2015, Neumünster

Im Anschargemeindehaus ging es einen Tag lang um den Klimaschutz. Die Unterlagen und Präsentationen der Referenten zum Thema können Sie hier noch einmal extra downloaden.

2014

Synodenprotokoll, 26.11.2014, Rickling

Auf dieser Sitzung berieten die Synodalen unter anderem über den Haushalt 2015 und die Häuser der Jugend. Ein weiterer Schwerpunkt war das Engagement für Flüchtlinge.

Synodenprotokoll 10. 09. 2014, Holtenau

"Reformation, Wirkung für uns heute" - Ein Vortrag und eine Podiumsdiskussion zu diesem Thema standen im Mittelpunkt der Synodensitzung.

Synodenprotokoll 20. 06. 2014, Neumünster

Die Zukunft der Petruskirche, der Standort der Verwaltung und das Haus der Jugend in Kronshagen standen unter anderem auf der Tagesordnung in Neumünster.

2013

Synodenprotokoll 27.11.2013, Rickling 

Unter anderem befasste sich die Synode mit dem Verkauf des Kirchenkreis-Verwaltungsgebäudes, dem Trägerwechsel von sechs Kitas und der Jugendkirche.

Synodenprotokoll 04. 09. 2013, Holtenau

Tagesordnungspunkte dieser Synode waren u. a. der Bericht aus der Propstei Nord, die Kirchenkreispfarrstelle "Kirche und Schule" sowie das Thema "Nachhaltigkeit".

Synodenprotokoll 15. 03. 2013, Neumünster

"Jugend - Kirche - Altholstein" lautete die Überschrift dieser Themensynode. Tagesordnungspunkte waren u. a. der Vortrag eines Jugendforschers, ein Markt der Möglichkeiten und sieben Workshops zur Jugendarbeit.