SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schmalfeld

Über uns

Kirchengemeinde Schmalfeld
Kirchengemeinde Schmalfeld

LiMiT heißt der Jugendgottesdienst in der modernen Gnadenkirche von 1970. Die Predigt ist hier eine message. Gemeinsam mit zwei Jugendmitarbeiter_innen gestalten ihn die Teenager jeden Monat selbständig.

Die Kinder- und Jugendarbeit spielt in der Gemeinde Schmalfeld eine große Rolle. Mädchen und Jungs treffen sich im Jugendkreis zum Diskutieren, Bibellesen und Beten oder im Jugendtreff "Meet and Greet" für Konfirmanden_innen. Eine eigene Wiese mit Hütte und Feuerstelle haben die Pfadfinder_innen draußen direkt am Wald. Parallel zum Gottesdienst ist jeden Sonntag Kindergottesdienst. Zweimal im Monat gastiert die Kinderkirche in den Dörfern Lentföhrden oder Struvenhütten, die außer Hasenmoor noch zur Gemeinde Schmalfeld gehören.

"Fettes Kreuz" nennt sich der Kinder- und Jugendchor. Die Großen musizieren im Posaunenchor und Kirchenchor oder begleiten ihre Gottesdienste mit dem Musikteam.

Das Gemeindeleitbild zielt auf eine persönliche Beziehung zu Gott und Jesus Christus. Hauskreise, Gebetskreise und Seniorenkreis laden zum Austausch über Leben und Glauben im Alltag ein.

Vor allem ältere Menschen, die sonst allein sind, kommen zweimal im Monat zum gemeinsamen Essen in die Suppenküche.

Die jährliche Allianzgebetswoche gehört in der Gnadenkirche zu den festen Terminen. Regelmäßig finden hier Glaubenskurse statt. Die Gemeinde hat, seit sie 1996 selbständig wurde, eine enge Beziehung zur Deutschen Missionsgemeinschaft und geht mit ihrer Jugendband auch auf Straßenmission. Immer im Frühjahr veranstaltet die DMG zusammen mit dem Team vor Ort die Missionstage in Schmalfeld.