SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Ev.-Luth. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Kiel-Neumühlen-Dietrichsdorf

Über uns

Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Kiel
Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Kiel

Mit dem mächtigen T-Kreuz des Bildhauers Jan Koblasa hat Kiels am höchsten gelegene Kirche auch das größte Altarkreuz von Kiel. Das Kunstwerk im modernen Kirchbau von 1959 zeugt vom kulturellen Engagement der Gemeinde. Bei den Kunst- und Kulturtagen Neumühlen-Dietrichsdorf stellen der Pastell-Malkurs oder die Fotogruppe ihre Bilder aus. Zusammen mit der Stadtteilbücherei lädt die Paul-Gerhardt-Gemeinde zum Literaturgottesdienst. Fest im Stadtteil vernetzt, ist die Kirche mit ihren Gottesdiensten dabei seelsorgliches Zentrum.

Neben Literatur- und Bibelkreis, Frühstückstreff und der Männergruppe gibt es eine starke Seniorenarbeit. Seniorentanz, Tanzen im Sitzen, Yoga ab 50 oder Gedächtnistraining und die Treffen der "Frauen 50+" sind nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Programm. Skatrunde, Briefmarkenfreunde, Handarbeits- und Bastelgruppe gehören genauso dazu wie Englischkurse, Theaterbesuche oder Stille und Meditation in der "Blauen Stunde". Aktiv nach draußen geht es beim Nordic-Walking und Wandern, auf Ausflügen und dem jährlichen Pilgerweg.

Die Klang & Fun-Chöre gibt es für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Hier sind alle Generationen auf Gospels, Rock und Pop gestimmt. Die selbst komponierten Musicals von Kirchenmusiker Heino Pietschmann sind echte Publikumsmagnete. Mit der Kantorei Schönkirchen singt der Klang & Fun Klassik-Chor aber auch große Konzerte und Kantaten.

Zum Filme schauen auf der großen Leinwand, Klönen, Kickern oder Grillen trifft sich die Jugendgruppe im Gemeindehaus. Mit der Ev. Kita "Noahs Arche" gleich neben der Paul-Gerhardt-Kirche und den Schulen im Ortsteil gemeinsam werden religionspädagogische Projekte organisiert.