SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Altholstein weltweit

Benefizkonzert für AIDS-Waisenprojekt

08.01.2020 | Südafrikanische Musik voller Groove und Emotionen verspricht der Gospelchor Holtenau für seinen Auftritt am Sonnabend, 18. Januar, in Kiel. Um 18 Uhr geben die begeisterten Sänger_innen in der St. Nikolaikirche ein Benefizkonzert.

Gospelchor Holtenau
Will das Publikum mitreißen: der Gospelchor Holtenau

Kiel für Kinder am Kilimanjaro

Der Erlös kommt dem Projekt des Kirchenkreises Altholstein „Kiel für Kinder am Kilimanjaro“ zu Gute. Es ermöglicht Kindern in Tansania, die durch AIDS oder Malaria zu Waisen geworden sind, eine Schulbildung.

Singen, Trommeln, Tanzen

Der Gospelchor Holtenau widmet sich seit 1995 südafrikanischer und nordamerikanischer Kirchenmusik. „Wir wollen die Freude an der Gospelmusik an unsere Publikum weitergeben“, sagt Chorleiter Hauke Petersen. Deshalb wird bei den Konzerten nicht nur gesungen, sondern auch getrommelt, gerasselt, mitgeklatscht und getanzt. Viele Lieder stammen direkt vom Partnerchor in Südafrika, der Martin-Luther-Kantorei aus Lebowakgomo.

Hintergrund

Ausführliche Informationen zum AIDS-Waisenprojekt und zur Partnerschaft zwischen den Kirchenkreisen Altholstein und Ostkilimanjaro (Tansania) finden Sie hier.