SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Kirchengemeinden

Pastor für St. Nikolai gesucht

01.11.2018 | Wer wird neuer Pastor an der Kieler St. Nikolaikirche? Zwei Kandidaten stellen sich der Öffentlichkeit in zwei Gottesdiensten vor.

Maren Schmidt, Willfrid Knees
Maren Schmidt und Willfrid Knees bewerben sich um das Pastorenamt an der Kieler St. Nikolaikirche.

Den Anfang macht am Sonntag, 4. November, um 16 Uhr Pastor Willfrid Knees aus Elmshorn. Eine Woche später (11.11.) steht zur selben Uhrzeit Pastorin Maren Schmidt aus Kiel auf der Kanzel der St. Nikolaikirche am Alten Markt. Nach den Gottesdiensten können die Besucher den Kandidaten jeweils ihre Fragen stellen. Die Entscheidung, wer schließlich das Amt an Kiels Innenstadtkirche erhält, trifft der Kirchengemeinderat in einer Abstimmung am 21. November.

Maren Schmidt ist seit Sommer 2012 Pastorin in der Ev.-Luth. Thomaskirchengemeinde im Kieler Stadtteil Mettenhof. Die 43-Jährige hat nicht nur Theologie in Berlin und Kiel studiert, sondern ist auch Theaterpädagogin. Als künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin hat sie bereits an der Berliner Universität der Künste ihrerseits Theaterpädagogen ausgebildet. Schmidt ist auf einem Bauernhof in der Wilstermarsch aufgewachsen und reitet in ihrer Freizeit gerne. In Mettenhof hat sie sich in der Zusammenarbeit im Stadtteil einen Namen gemacht, dort besonders bei den Kulturtagen. Sie ist Vorsitzende des Kirchengemeinderates der Thomaskirchengemeinde und engagiert in der Arbeit mit Kindern und Kindertagesstätten.

Willfrid Knees kennt Kiel aus seinem Studium. Der 60-Jährige hat nach Stationen in Bonn und den USA an der Christian-Albrechts-Universität sein Examen gemacht. Derzeit ist er mit einer halben Stelle Pastor an der Elmshorner Stadtkirche St. Nikolai. Mit einer weiteren halben Stelle ist Knees im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf als Pastor für evangelische Bildung und Spiritualität tätig. Außerdem nimmt er dort die Beauftragung für den interreligiösen Dialog und die Kooperation mit den Schulen wahr. In dieser Eigenschaft hält Knees Seminare zur Einführung in die Welt des Islam. Außerdem bringt er sich bei der "Kulturkirche in der St. Jürgen-Kapelle" in Itzehoe ein. In seiner Freizeit singt Knees als Bass im Kammerchor der Hamburger St. Pauli Kirche.