SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Frauenwerk Altholstein

Queer & Kirche

16.09.2020 | Gottesdienste zu allen Formen von Familie, zum Christopher-Street-Day – wie kann das aussehen, was darf nicht fehlen? Das Frauenwerk Altholstein lädt dazu zur Arbeitsgruppe „Kreuz & Queer“ in Kiel ein. Ab Dienstag, 22. September treffen sich Interessierte einmal im Monat um 18 Uhr in den Räumen des HAKI Vereins am Walkerdamm 17.

Licht bricht als Regenbogen auf einer Hand

Pastorin Natascha Hilterscheid freut sich auf Fragen, Wünsche und gute Ideen: "Queere Menschen wünschen sich, von Kirche wahrgenommen zu werden", erklärt die Referentin des Frauenwerkes Altholstein. "Was können wir da also ganz konkret anbieten?"

Hilterscheid bezieht sich dabei auf die Studie "Echte Vielfalt" der Landesregierung zur Lebenssituation von LGBTIQ und ihren Angehörigen in Schleswig-Holstein. Laut dieser wünschen sich 38% der befragten Personen, dass Themen sexueller und geschlechtlicher Vielfalt im kirchlichen Raum einen Platz finden.

Die Arbeitsgruppe wird beispielsweise gemeinsam Gottesdienste zum Tag der Familie und zum Christopher Street Day im nächsten Jahr gestalten. Die weiteren bisher festgelegten Treffen der Arbeitsgruppe sind am 27. Oktober und 24. November.

Wegen der Corona-Regeln ist eine Anmeldung erforderlich unter frauenwerk@altholstein.de oder Tel. (04321) 49 81 91.