SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Krankenhausseelsorge im Städtischen Krankenhaus Kiel

Zuhören und Anteil nehmen

Margit Vesper-Grewe und Ulrike Schilling sind Ihr Pastorinnen im Städtischen Krankenhaus Kiel: für Patienten, für Angehörige, für das Personal.

Es kann erleichternd sein, jemanden zu haben, der zuhört, die eigene Situation mit bedenkt und einfach durch seine Anwesenheit und Nähe Anteil nimmt an Ihnen und Ihrer Krankheit.

Ulrike Schilling und Margit Vesper-Grewe sind für Sie da, auch wenn Sie keine Bindung zur Kirche haben oder einer anderen Religion angehören. Wenn Sie ein Gespräch wünschen oder das Abendmahl feiern möchten, benachrichtigen Sie die Pastorinnen bitte durch die Mitarbeitenden Ihrer Station.

Die Krankenhausseelsorgerinnen laden Sie auch zum Ökumenischen Gottesdienst ein. Er wird jeden Sonntag um 10 Uhr im Andachtsraum gefeiert. Auf Wunsch können Sie abgeholt werden. Auch über Besucher von außerhalb des Städtischen Krankenhauses freuen sich die Pastorinnen.

Der Andachtsraum steht Ihnen werktags von 8.00 bis 17.00 Uhr zur persönlichen Besinnung offen. Sie finden den Andachtsraum im Haus 2, direkt über dem Eingang Metzstraße, 1. Stock (Ausschilderung: gelbe Linie Poliklinik).