SCHLIESSEN

Suche

Siegel des Kirchenkreises Altholstein

 

 

Beauftragte für den Deutschen Evangelischen Kirchentag

Alle zwei Jahre treffen sich evangelische Christen in einer Großstadt zum Deutschen Evangelischen Kirchentag. Sie feiern Gottesdienste und ein großes Fest. Sie diskutieren über große Fragen und tauschen sich über ihre persönlichen Erfahrungen aus. Sie machen Musik und lassen sich von ihr begeistern.

Rund 2500 Veranstaltungen, verteilt auf fünf Tage, bringen Prominente, Musiker, Künstler, Theologen, Gruppen, Gemeinden und ganz einfach „Besucher" zusammen. Und das bereits seit mehr als 60 Jahren.

Bei aller professionellen Organisation ist der Kirchentag ohne das ehrenamtliche Engagement unvorstellbar. Ehrenamtliche organisieren, sind als Helfer und Ordner unterwegs, sie gestalten das Programm, und und und.

Deshalb gibt es auch im Kirchenkreis Altholstein zwei Ansprechpartner: Pastorin Wiebke Ahls und Diakon Björn Hattenbach. Sie geben als Beauftragte Information und Hilfestellung in allen Fragen rund um den Kirchentag.